Photo

Aktuelle Programme von und mit Linard Bardill

In Folge finden Sie die aktuellen Bühnenprogramme von und mit Linard Bardill. Dabei richten sich die Programme teilweise an Kinder, an Erwachsene bzw. an Familien – oder wie Linard Bardill es so schön formuliert: «An Kinder von 0 bis 100 Jahre».

Alle Veranstaltungstermine auf einen Blick
I singe vo der Sunne
Für Kinder von 0 bis 100 Jahre

I singe vo der Sunne

Familie Beltrametti im blauen Wunderland hat Nachwuchs bekommen. Mutz, der kleine Bärenlausbub stellt einiges an und Götti Doppelhase hat alle Hände voll zu tun. Was es dabei alles zu erleben gibt, davon singen und erzählen Linard Bardill (Stimme und Gitarre) und Bruno Brandenberger (Kontrabass) – einmal poetisch, einmal verrückt, einmal laut, einmal leise – auf jeden Fall aber immer vo der Sunne und mitsingleicht für alle Kinder von 0 bis 100 Jahren. Mehr...
Was i ned weiss, weiss mini Geiss
Für Kinder ab 5 Jahren

Was i ned weiss, weiss mini Geiss

Feinfühlig, mit einer unvergleichlichen Gestik, rabauziger Mimik und überschäumendem Humor entführt er in diesem Liederprogramm Gross und Klein in das blaue Wunderland. Das Programm ist gespickt mit verrückten, verspielten, nachdenklichen, frechen, übermütigen, stillen und wilden Liedern für Kinder ab 5 Jahren. Mehr...
Nid so schnell, Wilhlem Tell
Für Kinder von 0 bis 100 Jahre

Nid so schnell, Wilhlem Tell

Eidgenossenschaft für Anfänger: Lieder von Walti, Tell, vom Grossmaul, vom richtigen Moment für die Freiheit einzutreten und davon, wie man den Grossmäulern entgegentreten kann und ihnen das grosse Maul stopft. Linard Bardill erzählt diese Geschichte mit Kraft und Augenzwinkern, gemeinsam mit Bruno Brandenberger am Kontrabass– ein Hör- und Seherlebnis für Gross und Klein. Mehr...
Luege, was der Mond so macht
Klassische Musik für Kinder

Luege, was der Mond so macht

Linard Bardill & das Zürcher Kammerorchester präsentieren Lieder und Geschichten aus Bardills CD «Luege, was der Mond so macht». Die Lieder werden im klassischen, modernen, witzigen und musikalisch hochstehenden Arrangement des Bündner Komponisten Fortunat Frölich präsentiert – von Streichern, Sänger und Erzähler. Der perfekte Einstieg in die Welt der Klassik für Kinder und Familien. Mehr...
Rose von Jericho
Klassik für Kinder und Erwachsene

Rose von Jericho

Gemeinsam mit dem Tonhallenorchester führt Linard Bardill die «vier Elemente und die Suche nach der Quinta Essentia, dem fünften Element» auf. Der Komponist Rodolph Schacher hat die Musik zu den Erzählungen geschrieben. Protagonist ist dabei der Prinz Pando, der als Kind den Weg durch die Erfahrung der Welt geht und schliesslich das Geheimnis des fünften Elementes lüftet. Mehr...
Hans im Glück

Hans im Glück

Das Märchen der Brüder Grimm kongenial mit Liedern und Musik von Linard Bardill und Domenic Janett für Kinder von 0 bis 100 Jahren zum Mitsingen und Mittanzen arrangiert. Es spielen Linard Bardill und das Santé String Quartett mit Leo Bachmann an der Tuba. Mehr...
Zauberbett – Lieder gesungen direkt am Spitalbett
Für Kinder im Spital

Zauberbett – Lieder gesungen direkt am Spitalbett

Linard Bardill geht mit seinen Zauberbettliedern zu den Kindern, die längere Zeit im Spital oder in der Kinder-Reha verbringen. Er geht von Zimmer zu Zimmer und singt jeweils 1 bis 3 Lieder direkt am Spitalbett. «Mein Ziel ist es, ein Lächeln auf jedes Kindergesicht zu zaubern, vorher gehe ich nicht weiter», sagt Bardill. Ermöglicht wird dieses Angebot von der Kinderhilfe Sternschnuppe. Mehr...
Cul Asen pel muond aint • Mit dem Esel durch die Welt
Mit Eseln und Kindern unterwegs in der Natur

Cul Asen pel muond aint • Mit dem Esel durch die Welt

Eselreise durch das wunderbare Oberengadin mit Schluss-Konzert in St Moritz. Mehr...